Vorträge und Seminare

Unsere Juristen sind gefragte Vortragende bei Fachseminaren, an Hochschulen und Universitäten. Die Wissensvermittlung sowie die Diskussion spezifischer Rechtsthemen im Rahmen von Seminaren erweitern auch unseren fachlichen und persönlichen Horizont und tragen wesentlich zum Verständnis der praktischen Probleme von Mandanten bei. Die Abhaltung von Seminaren und Lehrveranstaltungen ist daher ein unverzichtbarer Bestandteil unserer beruflichen Tätigkeit.

Neben externen Seminaren sind auch interne Vorträge ein bewährtes Mittel, um ein grundlegendes Verständnis für rechtliche Risiken bei Mitarbeitern und Führungskräften zu schaffen. Wir tragen daher auch regelmäßig im Rahmen von Management- und Mitarbeiter-Schulungen bei Mandanten vor. Neben Fragen des steuerlichen Risikomanagements und der Haftungsprävention im Allgemeinen können im Rahmen solcher Inhouse-Seminare auch aktuelle unternehmensspezifische Themen diskutiert werden. 

06.06.2018|Lehrgang "Aufsichtsrat"

Vortrag von Dr. Norbert Griesmayr im Rahmen des von der Wirtschaftskammer Österreich (WKO), Fachverband UBIT, veranstalteten Lehrganges "Aufsichtsrat"

Download | Weitere Informationen

19.06.2018|Verrechnungspreise & Strafprävention

Vortrag von Mag. Martin Spornberger im Rahmen der vom Linde Verlag organisierten Konferenz "Verrechnungspreise 2018"

18.01.2019|BAO und Finanzstrafrecht

Vorlesung von Dr. Franz Althuber im Rahmen des von der Universität Wien veranstalteten Universitätslehrganges "Steuerrecht und Rechnungswesen"

Download | Weitere Informationen

13.03.2019|Sorgfaltspflichten und Haftung des Stiftungsvorstandes

Vortrag von Dr. Franz Althuber und Mag. Florian Haslwanter im Rahmen des von der Akademie für Recht, Steuern und Wirtschaft (ARS) veranstalteten Lehrganges zum Stiftungsrecht

Download | Weitere Informationen