Karriere

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir im Rahmen des weiteren Ausbaus und der Entwicklung unserer Kanzlei eine/-n

Associate (w/m/x) für die Bereiche Steuerstreit und Managerhaftung

Wir wenden uns an Kolleginnen und Kollegen mit abgeschlossenem Studium, absolvierter Gerichtspraxis und einem ausgeprägtem Interesse am Steuer- und Gesellschaftsrecht. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit werden Sie überwiegend im "streitigen" Steuerrecht (Beschwerde- und Revisionsverfahren, Bescheidaufhebungs- und Wiederaufnahmeverfahren) tätig sein sowie Geschäftsführer und Vorstandsmitglieder in steuer-, gesellschafts- und sozialversicherungsrechtlichen Haftungsverfahren beraten und vertreten. Weitere Schwerpunkte Ihrer Arbeit werden die (außergerichtliche und gerichtliche) Durchsetzung von Organhaftungsansprüchen, die haftungspräventive Beratung von Managern sowie die Abwicklung von D&O-Schadenfällen sein.

    Sorgfältiges Arbeiten, ausgezeichnete Englischkenntnisse, Loyalität, Engagement, Phantasie und einen gesunden Menschenverstand setzen wir voraus. Einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil, aber nicht Bedingung. Unsere Kanzlei pflegt traditionell einen engen Kontakt zu Universitäten und Fachhochschulen, weshalb wissenschaftliches Engagement in Form von Publikationen, Vorträgen und Lehrtätigkeiten durchaus erwünscht ist und aktiv gefördert wird.
    Wir bieten Ihnen eine den hohen Anforderungen und Ihren Vorkenntnissen entsprechende marktübliche Vergütung und ein tolles Arbeitsklima in einem jungen Team mit exzellenten Zukunftsperspektiven.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an franz.althuber@asp-law.at